“Feste Zähne sofort” für Patienten aus Wirges, Montabaur und Koblenz

So alt bin ich doch noch nicht!

Ihre Zukunft heißt Vollprothese im besten Alter? Entscheiden Sie sich für die Behandlung “Feste Zähne sofort” und genießen Sie das Leben mit Zahnersatz, der sich anfühlt und so aussieht wie die eigenen Zähne.

Mit festen Zähnen im Mund:

  • Kehrt das Selbstbewusstsein zurück
  • Lächeln Sie wieder gerne
  • Steigt die Lebensqualität
  • Sitzt der Zahnersatz sicher – nichts fällt mehr heraus
  • Ist die Zeit der wackelnden Prothesen endlich vorbei

Leiden Sie unter den Folgen von Zahnverlust und wünschen sich neue Zähne, mit denen Sie sicher sprechen und essen können?

Jetzt Termin vereinbaren

Auf unsere Patienten zugeschnitten:
Wie viel Zeit haben Sie?

Die Methode

Die Methode “Feste Zähne sofort” – für ein Plus an Lebensqualität und Gesundheit

Für Sie ist eine Vollprothese keine Lösung? Mit der Methode “Feste Zähne sofort” (auch als All-on-4-Methode bekannt) verfügen wir über eine seit Jahrzehnten bewährte Alternative und die nötige Erfahrung: Dr. Marko Reiter setzt seit mehr als 20 Jahren Zahnimplantate.

Feste Zähne an einem Tag – oder sofort – bedeutet in diesem Fall: Sie verlassen am Tag der Behandlung die Praxis mit einer festen, nicht herausnehmbaren Brücke, die von Implantaten sicher getragen wird.

Das Besondere:

  • Die wesentlichen Schritte der Behandlung finden an einem Tag in unserer Praxis statt.
  • Sie sind zu keiner Zeit der Behandlungsphasen zahnlos.
  • Selbst bei Knochenschwund im Ober- und Unterkiefer ist fester Zahnersatz auf Implantaten oft (noch) möglich.
  • Ein aufwendiger Knochenaufbau wird in den meisten Fällen vermieden.
  • Sie verlassen unsere Zahnarztpraxis mit einer festsitzenden Brücke und können schon am selben Abend – nach unseren Anweisungen – essen und trinken.
  • Den endgültigen Zahnersatz aus hochwertiger Keramik erhalten Sie nach wenigen Monaten.

Dr. Marko Reiter:
„Wir geben unseren Patienten in kurzer Zeit Genuss und Gesundheit zurück. Vor allem nehmen wir ihnen die Angst drohender Zahnlosigkeit. Bei Bedarf versorgen wir beide Kiefer direkt in einer Behandlung.“

Sie haben Fragen an Ihren Implantologen?


Schreiben Sie Dr. Reiter eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Der Behandlungsablauf

Der Ablauf der Behandlung

So wie unsere Patienten individuell verschieden sind, passen wir auch das All-on-4-Konzept individuell an. Daher informieren wir Sie hier über die generellen und standardisierten Schritte und Abläufe in unserer Praxis.

Beratung und Befund

  • Die ersten Termine vor der eigentlichen Behandlung dienen einer umfassenden Diagnose Ihrer Situation. Wir beraten Sie zunächst sehr ausführlich und transparent, bis keine Fragen Ihrerseits mehr offen sind.
  • Röntgenbilder und dreidimensionale Aufnahmen mit dem DVT (Digitaler Volumentomograph) liefern uns die benötigten Informationen für die spätere Behandlung. Wir sehen so den Zustand des Kieferknochens, der Kieferhöhlen, der Nervenbahnen und des umgebenden Gewebes.
  • Die moderne Computertechnik lässt uns so den gesamten Ablauf sicher und vorhersehbar planen.

Dreidimensionale Planung

  • Die digitalen Daten kombinieren wir mit einer speziellen Software, die uns die gesamte Situation in dreidimensionaler räumlicher Darstellung zeigt.
  • So finden wir die Bereiche mit dem stärksten Knochen und legen die beste Position für jedes einzelne Implantat präzise fest.
  • Die Zahntechniker konstruieren eine Schablone, mit deren Hilfe die Implantatpositionen exakt auf den Patienten übertragen werden.

Chirurgischer Eingriff

  • Die eigentliche Implantation findet in örtlicher Betäubung oder bei Bedarf und Wunsch auch in Vollnarkose statt.
  • Wenn wir in Ihrem Fall mit den oben beschriebenen Schablonen agieren, führen diese unseren Implantologen Dr. Reiter sicher und präzise ans Ziel.
  • Die Zahnimplantate setzen wir durch winzige Öffnungen in der Schleimhaut, ohne das Gewebe übermäßig zu verletzen.
  • So reduzieren wir Schwellungen und Schmerzen und die Heilung erfolgt schneller als bei klassischen Implantationen.

Zahnersatz einsetzen

  • Sobald die Zahnimplantate sicher und fest sitzen, nehmen wir einen Abdruck der aktuellen Situation. Jetzt wird der vorbereitete Zahnersatz noch einmal individuell angepasst.
  • Ihre hochwertige Kunststoffbrücke verschrauben wir fest auf den Implantaten.

Und dann … ?

  • Wir versorgen Sie bei Bedarf mit den nötigen Medikamenten und geben Ihnen wichtige Tipps und Informationen für die kommenden Tage.
  • Wir sehen uns unmittelbar nach der Implantation in der Praxis zur Kontrolle von Implantaten und Zahnersatz.
  • Nach wenigen Monaten erhalten Sie den endgültigen Zahnersatz aus hochwertiger Keramik.
  • Gemeinsam planen wir die Implantatprophylaxe für ein langes Leben Ihrer neuen festen Zähne.

Sie haben Fragen oder möchten wissen, ob “Feste Zähne sofort” für Sie infrage kommt?


Wir informieren Sie gerne persönlich am Telefon – oder Sie besuchen uns im Zahnzentrum Westerwald.

Die Erfahrungen

Unsere Erfahrungen mit “Feste Zähne sofort”

Dr. Marko Reiter setzt schon seit vielen Jahren erfolgreich Zahnimplantate mit der Behandlungsmethode “Feste Zähne sofort” ein. Er konnte schon vielen zahnlosen Patienten damit helfen.

Neben Dr. Reiter erwartet Sie im Zahnzentrum Westerwald ein Team, das in allen Bereichen über die notwendigen Erfahrungen verfügt, um Sie sicher zu behandeln. So stehen Ihnen innerhalb unseres Prophylaxeteams speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen zur Verfügung. Gemeinsam erhalten wir Zahnimplantate, Zahnersatz – und damit Ihren Genuss und Ihre Lebensqualität.

Wussten Sie…?

Methoden wie “All-on-4”, “Feste Zähne sofort” und “Feste Zähne an einem Tag” verfolgen dasselbe Ziel: Patienten in kurzer Zeit wieder mit festsitzendem Zahnersatz zu versorgen. Je nach Anbieter und Behandlungsablauf werden sie anders genannt.

Die Kosten

Die Kosten der Behandlung

Immer wieder fragen unsere Patienten nach den Kosten für eine All-on-4 Behandlung. Wie bei allen implantologischen Behandlungen gilt auch hier:

  • Die Kosten für All-on-4 sind individuell und hängen von verschiedenen Faktoren ab.
  • Gesetzliche Krankenkassen leisten in der Regel nur bestimmte Zuschüsse zum eigentlichen Zahnersatz.
  • Privat versicherte Patienten erhalten die Zuschüsse entsprechend den jeweiligen Versicherungsverträgen.

Sie erhalten von uns einen exakten Heil- und Kostenplan mit allen vorhersehbaren Leistungen unserer Zahnarztpraxis. Gerne unterstützen wir Sie auch hier bei Ihren Fragen und helfen Ihnen bei der Korrespondenz mit Ihrer Versicherung – sprechen Sie uns einfach an.

Damit die Kosten nicht Ihrer Lebensqualität im Wege stehen!


Gerne können wir über eine Finanzierung der All-on-4-Kosten sprechen. Über unser Rechenzentrum bieten wir Ihnen eine zinsfreie Finanzierung über 12 Monate an. Längere Laufzeiten sind möglich.

FAQ

Fragen und Antworten zur Methode “Feste Zähne sofort”

Was bedeutet “Feste Zähne sofort”?

An nur einem Tag führen wir alle chirurgischen Behandlungsschritte durch und versorgen einen zahnlosen Kiefer mit einer neuen Zahnreihe. Sie verlassen die Zahnarztpraxis am Abend mit festen Zähnen im Mund. Erstgespräch, Diagnose und Planung finden in den Wochen zuvor statt.

Was unterscheidet feste dritte Zähne an einem Tag von anderen Zahnimplantaten?

Grundvoraussetzung für diese Vorgehensweise ist eine exakte Planung im Vorfeld. Auf digitalen Röntgenbildern finden wir besonders stabile Stellen im Kieferknochen. Hier halten die Implantate sicher. Die hinteren Implantate setzen wir zudem in einem speziell berechneten Winkel ein. Das gibt zusätzlichen Halt.

Welche Vorteile bietet festsitzender Zahnersatz auf Implantaten gegenüber einer herausnehmbaren Prothese?

Feste Zähne auf Implantaten fühlen sich beim Essen und Sprechen so an wie die eigenen Zähne. Auch optisch sehen Sie keinen Unterschied zum natürlichen Vorbild. Eine herausnehmbare Prothese hingegen kann wackeln und rutschen. Sie leben in ständiger Unsicherheit, dass die Zähne aus dem Mund fallen. Zudem beeinträchtigt die Gaumenplatte, die die Prothese im Mund hält, das Geschmacksvermögen. Wann immer es geht, sollten Sie sich für eine festsitzende Lösung entscheiden.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein, in der Regel nicht. Sie erleben die Behandlung in unserer Praxis in örtlicher Betäubung – oder auf Wunsch in Vollnarkose. Wie bei jeder anderen Operation treten anschließend leichte Beschwerden an der operierten Stelle auf. Wir geben Ihnen gerne entsprechende Schmerzmittel mit.

Kommen “Feste Zähne sofort” auch für mich infrage?

Das Konzept “Feste Zähne an einem Tag” richtet sich speziell an Menschen, die eine Vollprothese tragen oder in absehbarer Zeit zahnlos werden. Voraussetzung ist zudem, dass das Zahnfleisch frei von Entzündungen ist.

Wann kommen die festen Zähne auf das Implantat?

Sie erhalten sofort nach der Behandlung provisorischen Zahnersatz, mit dem Sie bereits vieles essen können. Sobald die Implantate sicher eingeheilt sind (etwa 3 bis 6 Monate), erhalten Sie Ihre neuen Zähne.

Können auch ältere Menschen “Feste Zähne sofort” erhalten?

Gerade Senioren genießen die Vorteile von festen Zähnen im Mund. Sie ernähren sich vollwertig und führen ein selbstbestimmtes Leben. Die Erfahrung zeigt, dass der Kieferknochen auch im fortgeschrittenen Alter noch in der Lage ist, Implantate zu integrieren. Bei der Einheilphase müssen wir etwas mehr Zeit einplanen. Grundsätzlich spricht aber nichts gegen eine Implantation im hohen Alter.

Wie lange hält der Zahnersatz auf Implantaten?

Das Implantat hält so lange, wie der Kieferknochen herum stabil bleibt. Geht ein Implantat verloren, hat sich in den meisten Fällen der umgebende Knochen zurückgezogen. Das kann verschiedene Ursachen haben: Entzündungen, Nikotingenuss, Hormonumstellungen. Bei der Implantatvorsorge beugen wir entzündlichen Veränderungen am Kiefer vor. Dann stehen die Chancen gut, dass Ihre neuen Zähne ein Leben lang halten.

Wann brauche ich einen Knochenaufbau für feste Zähne?

In der Regel kommen wir mit dem vorhandenen Knochenmaterial aus. Ein zusätzlicher Knochenaufbau vor der Implantation ist meistens nicht notwendig. Nur in Ausnahmefällen müssen wir zusätzliche Maßnahmen nutzen oder auf andere Behandlungsmethoden zurückgreifen. Das klären wir individuell für jeden Patienten.

Gibt es Risiken?

Es handelt sich um eine Operation, die immer gewisse Risiken mit sich bringt. Nach dem Eingriff können Schwellungen und Blutergüsse auftreten. Raucher und Diabetiker sollten die Kontrolltermine nach dem Eingriff unbedingt wahrnehmen. Durch eine gestörte Wundheilung heilt das Implantat unter Umständen schlechter ein. Bitte informieren Sie uns außerdem, wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen. Unter Umständen beeinflussen die Arzneimittel den Heilungsprozess.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?


Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir antworten Ihnen zeitnah.

Das Wichtigste zu “Feste Zähne sofort” für Sie zusammengefasst

Es ist unsere wichtigste Aufgabe, Ihre natürlichen, eigenen Zähne so lange wie möglich gesund zu erhalten. Ist das nicht mehr möglich, helfen wir: Dr. Marko Reiter hat sich auf die Behandlungsmethode “Feste Zähne sofort” spezialisiert.

Die Methode “Feste Zähne sofort”

Die Besonderheit der Methode: Alle chirurgischen Behandlungsschritte finden an einem Tag statt. Sie verlassen die Praxis am Abend mit einer festen, nicht herausnehmbaren Brücke, die sicher von vier bis sechs Implantaten getragen wird. Sie sind zu keinem Zeitpunkt der Behandlung zahnlos!

Der Behandlungsablauf

Ein Knochenaufbau ist in der Regel nicht notwendig. Dank einer zuverlässigen digitalen Planung finden wir passende Stellen im Kieferknochen, an denen die Implantate sicheren Halt finden.

Vielleicht kennen Sie die Methode auch unter dem Namen “All-on-4” oder „All-on-6”. Grundsätzlich verfolgen diese Behandlungstechniken dasselbe Ziel: zahnlose Patienten in kurzer Zeit mit festem Zahnersatz zu versorgen. Dafür sind in der Regel vier bis sechs Implantate pro Kiefer notwendig.

Die Erfahrung mit “Feste Zähne sofort”

Dr. Reiter setzt seit über 20 Jahren erfolgreich Zahnimplantate ein. Er verfügt über die notwendige Erfahrung und führt den Eingriff schnell und schonend durch.

Die Kosten der Behandlung

Die Kosten sind eine Eigeninvestition und werden in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen. Mit welcher Summe Sie rechnen können, erfahren Sie nach einer ausführlichen Diagnose.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • “Feste Zähne sofort” ist die Alternative zur herausnehmbaren Vollprothese.
  • Dreidimensionale Röntgenbilder sind Basis der erfolgreichen Behandlung.
  • Die OP findet in örtlicher Betäubung – oder auf Wunsch – in Vollnarkose statt.
  • Die Zahnimplantate setzen wir schnell und schonend ein.
  • Nach der OP erhalten Sie ein hochwertiges Provisorium.
  • Sind die Implantate eingeheilt, versorgen wir Sie mit dem endgültigen Zahnersatz.
  • Dank der Erfahrung unseres Teams erleben Sie den Eingriff entspannt.
  • Die Behandlungskosten können Sie auf Wunsch in Raten zahlen.

Wir erklären Ihnen gerne alles Wichtige persönlich.


Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie online einen Termin.

Sie haben nicht gefunden, was Sie gesucht haben?