Mit Cerec entsteht Zahnersatz in Wirges: ohne Abdruck und in einer Sitzung

Sie wünschen sich ästhetischen Zahnersatz, der so schön aussieht wie die natürlichen Zähne? Am liebsten sofort? Und das ohne lästigen Abdruck?

Diesen Wunsch erfüllen wir Ihnen gerne. Mit einem computergestützten Verfahren namens Cerec planen und fertigen wir Zahnersatz aus Keramik in nur einer Sitzung. Sie kommen morgens in die Praxis, bleiben über Mittag und fahren nachmittags mit perfekten Zähnen nach Hause.

Cerec und Ihre Vorteile:

  • Kein “Würgen” mehr bei der Abdrucknahme.
  • Kein schlechter Geschmack im Mund.
  • Sie warten nur kurz auf Ihren neuen Zahnersatz.
  • Ihre neuen Zähne passen perfekt und sehen gut aus.
  • Ein Termin reicht in der Regel.

Jetzt Termin vereinbaren

Sie wünschen sich Zahnersatz, der aussieht wie Ihre natürlichen Zähne?


Informieren Sie sich über Kronen und Veneers aus Keramik – Zahnersatz, den keiner sieht.

Abdruckfreier Zahnersatz aus Keramik in einer Sitzung – so geht es

Wir nennen dieses Vorgehensweise auch Chairside-Behandlung. Weil es direkt “neben dem Zahnarztstuhl” stattfindet. Dafür brauchen wir einen Computer, eine 3-D-Kamera und eine über Funk verbundene, computergesteuerte Keramikfräse..

Für das computergestützte und automatisierte Verfahren verwenden wir Keramik.
Vollkeramischer Zahnersatz kommt von der Struktur und Farbe her den natürlichen Zähnen sehr nah. Die Oberfläche ist glatt und glänzend. Das Material lässt das Licht ähnlich durchschimmern wie ein echter Zahn.

In einer Behandlung entstehen so:

  • Zahnkronen
  • Inlays
  • Brücken
  • Veneers
  • Implantatkronen und -brücken

Dank dieser besonderen Verfahrenstechnik verlassen Sie unsere Praxis nach etwa 2 Stunden mit Ihrem neuen Zahnersatz.

Der Behandlungsablauf:

  1. Aufnahme mit 3-D-Kamera
    Der Intraoralscanner, eine Art Fotokamera für den Mund, fertigt über 6000 Bilder pro Sekunde an. Ihre Zähne sehen wir jetzt in einem digitalen Zahnabdruck auf dem Computerbildschirm. Den lästigen Zahnabdruck mit Abdruckmasse benötigen wir nicht.
  2. Individuelle Anpassung
    Gemeinsam mit unserem Zahntechniker passen wir Ihren Zahnersatz am Computerbildschirm an. Sie dürfen gerne zusehen und Ihre Wünsche äußern.
  3. Fertigung mit der Fräsmaschine
    Das fertige Modell übermitteln wir an die Fräseinheit. Innerhalb kurzer Zeit entsteht jetzt Ihr Zahnersatz aus ästhetischer Keramik.

Vorbei sind die Zeiten von Abdruckmasse und Würgereiz. Im Zahnzentrum Westerwald entsteht Ihr Zahnersatz entspannt und ohne unangenehmen Geschmack im Mund.